Über mich

Hi, ich bin Angelina!



Mir liegt es am Herzen Menschen auf ihrem Weg in ein glückliches und erfülltes Leben

zu begleiten und sie zu unterstützen.


Fülle und Glück findet man nur im Inneren.

Wenn wir das erkennen, können wir aufhören zu leiden.


Ich lade dich ein, deinen Blick nach innen zu richten und ein ganz neues Lebensgefühl zu bekommen.  Denn alles was du im Leben brauchst, alle Antworten, die du suchst,

liegen bereits in dir!


Bist du bereit ein Leben frei von unnötigen Anhaftungen, Mangelgedanken

und alten Blockaden zu führen?


Bist du bereit dir selbst und der Welt dein wundervolles Potenzial zu offenbaren?


Bist du bereit deine persönliche Vision zu finden und zu leben?


Dann klicke hier!

Hier geht es zu meinem Interview auf bloggerherz.de:

Noch mehr infos

Du möchtest, bevor wir loslegen,

noch etwas über mich persönlich erfahren? - Gern! Auf geht's:


Mein Leben ist ganz schön bunt. Neben meiner Arbeit als zert. psychologische Beraterin,  Coach und Mentaltrainerin bin ich "Mama" von zwei ganz süßen Fellnasen namens Mona & Pako und lebe mit meinem Herzensmann im schönen Hamburg.


Ich brenne für das Thema Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung, deswegen bin ich immer wieder auf der Suche nach neuen interessanten Fort- und Ausbildungen, Inspirationen und lese viele Bücher, die mich weiterbringen. Ich reise, tanze und singe sehr gerne und ich liebe es, in der Natur zu sein, mich mit Menschen auszutauschen und interessante Gespräche zu führen. Wenn ich unterwegs bin liebe ich diese kleinen Momente, in denen ich mit fremden Menschen ein Lächeln austauschen kann und bin tatsächlich Fan von flüchtigen Unterhaltungen an der Kasse.


Die tägliche Meditation ist mir im Alltag ein wichtiger Anker, der mich erdet und mir stets dabei hilft auf mein Herz zu hören.  Zur Meditation bin ich schon in frühen Jahren gekommen, damals jedoch eher intuitiv und unregelmäßig, mit 18 trat ich dann einem Zen Kreis bei und erlernte dort die Sitzmeditation (Zazen) sowie das Gehen in Achtsamkeit (Kinhin). Auch den Keisaku durfte ich kennenlernen ;) Diese Zeit erfuhr ich damals als so heilsam und wertvoll, dass sich diese zwei Meditationstechniken bis heute fest in meinem Leben verankert habe.


Neben all meinen Hobbys ist stets die innere Fülle, die mich trägt und glücklich macht.  Doch diese Fülle war nicht immer da. Mein Weg führte bereits durch tiefe Täler und ich nahm des Öfteren den ein oder anderen Umweg. Manchmal weil das Leben mich zwang und manchmal, weil ich selbst den Weg nicht fand. Doch jeder meiner Wege hat mich sehr viel gelehrt.


Heute blicke ich dankbar auf alles zurück und möchte jede noch so schlimme Erfahrung nicht missen. Denn ohne sie würde ich heute nicht hier stehen, meine Berufung leben und die Möglichkeit haben, anderen Menschen zu helfen und sie auf ihrem Weg zu unterstützen.


Es gibt in meinem Leben entscheidende Konstanten und dazu zählt die Veränderung, mein Urvertrauen, die Liebe zu mir, meinen Mitmenschen und der Welt. Aber auch mein Tatendrang und der tiefe Wunsch, dass jeder Mensch sein volles Potenzial offenbaren und ein selbstbestimmtes und vor allem glückliches Leben führen kann.


Deshalb bin ich Coach und psych. Beraterin geworden.

Folge mir auf Instagram: